Babys in der Pandemie

Eltern sein in Pandemiezeiten – was haben unsere Babys verpasst? Was brauchen unsere Kleinkinder jetzt? Im Gespräch mit Albina, die im Rahmen ihres Gesundheitspsychologiestudiums aktuell dazu forscht.

Liebe Tuchtanten und Tuchonkel,

vor 2 Wochen waren wir beim Rookie Pop Up Event in Berlin und hatten mit Rookie Gründer Ben gesprochen, aber auch noch jemand anderes getroffen:

ALBINA.

Sie ist bei Rookie zuständig für Kooperationen.

Aber sie steckt auch voller Erfahrungen rund um Babys und rund ums Tragen.

🐚 Als Kinderkrankenschwester hat sie die Allerkleinsten auf Geburtsstationen getragen und viele Frauen nach Bauchgeburten begleitet und unterstützt.

🐚 Aktuell studiert Albina Gesundheitspsychologie und Medizinpädagogik
und forscht im Rahmen ihrer Bachelorarbeit zu dem Thema Schwangerschaft und Geburt in Zeiten der Pandemie.

🐚 Außerdem sprechen wir mit ihr darüber, warum sie ihre eigene Tragegeschichte mit ihrem 2-jährigem Sohn, mit dem Wissen von heute am liebsten noch einmal umschreiben würde.

🐚 Und sie verrät uns, mit welchen Influencer-Tragepapas Rookie kooperiert.

➡️ Bleibt unbedingt bis zum Ende dran- denn wir haben ein atemberaubendes Gewinnspiel zusammen mit Rookie für euch 😉

—————————

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️
Wir freuen uns übrigens riiiiiesig über ein paar Sterne und eine Bewertung auf der Apple Podcast App.

Unser Inhalt ist natürlich wie immer undogmatisch und herstellerunabhängig.

🐨🐨 Wir wünschen euch ganz viel Freude beim Hören!

Bis nächsten Montag!

Eure Trageberaterinnen

Frau Beuteltier ( Anne-Marja)
und Zufallsmoment ( Juli)

—————

Hier kommt ihr direkt zu unseren Online-Kursen:

🐨
https://frau-beuteltier.de/online-kurs/

🍀
https://zufallsmoment.de/

——

Folgt uns auf Instagram für noch mehr Input zum Thema Tragen und bedürfnisorientierte Elternschaft
und lasst uns auch gern Feedback zur aktuellen Folge da:

Frau Beuteltier
Zufallsmoment

coronababy

tragenimkrankenhaus

rookie

influencer

trageberatung

trageberaterin

dietuchtanten

tragepodcast

tragetuch

tragehilfe

schwanger

geburt

tragemama

tragepapa

artgerecht

bedürfnisorientiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.